Termine

Termine

 
2. Oktober 2018 Workshop mit Industrievertreterinnen und Industrievertretern
Der Workshop dient dem Gedankenaustausch zwischen der wissenschaftlichen Forschung und der Industrie.
Ziel des Workshops ist die Übertragung der Erkenntnisse der SPP1640 Projekte in die industrielle Praxis.
  
18. Oktober 2017 Neuntes Arbeitsgruppentreffen
Neben der Vorstellung der aktuellsten Forschungsergebnisse aller Teilprojekte wurde diskutiert, wie die Vergleichbarkeit der verschiedenen form- und stoffschlüssigen Fügeverfahren verbessert werden kann.
  
17. November 2016 Siebtes Arbeitsgruppentreffen | Herbsttreffen
Die ProjektbearbeiterInnen der drei Arbeitsgruppen präsentieren in Garching ihre Erkenntnisse zu einem der Themen Planbarkeit, Verstärkung der Verbundfestigkeit oder Gebrauchseigenschaften der Verbindung.
  
9. Juni 2016 Antragskolloquium
für die dritte Förderperiode des Schwerpunktprogrammes

Voraussichtlich am 9. Juni wird bei der DFG in Bonn das Antragskolloquium für die dritte Phase stattfinden.
  
5. April 2016 Einreichungsfrist für die Anträge zur dritten Phase
Die Forschungsanträge müssen bis zum 5. April bei der DFG in Bonn eingegangen sein. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Antrag ebenfalls an das zu schicken.
  
26. November 2015 Sechstes Arbeitsgruppentreffen | Herbsttreffen
Direkt im Anschluss an den Workshop findet das Herbsttreffen aller Arbeits-gruppen statt. Im Vordergrund wird vor allem die Antragstellung für die dritte und letzte Phase des SPPs stehen.
  
25. November 2015 Workshop mit Industrieunternehmen
Die TeilnehmerInnen des SPPs erarbeiten zusammen mit VertreterInnen aus
der Industrie neue Projektideen rund um das Thema „Fügen durch plastische Deformation“ im Hinblick auf die zukünftige industrielle Anwendung.
  
24. März 2015 Fünftes Arbeitsgruppentreffen | Frühjahrestreffen
Die TeilnehmerInnen aller drei Arbeitsgruppen kommen in Chemnitz zum Frühjahrestreffen zusammen.
  
Ende 2014 Start in die zweite Phase des Schwerpunktprogrammes
In nunmehr 16 Projekten werden die Grundlagen zum Fügen durch einen Stoff-, Kraft- oder Formschluss durch Umformtechnologien untersucht.
In der zweiten Phase stehen Themen Reproduzierbarkeit, Dauerfestigkeit sowie Bindemechanismen (beim Stoffschluss) im Fokus.
  
28. Oktober 2014 Viertes Treffen der Arbeitsgruppe B | Formschluss und Kraftschluss
Bremer Institut für angewandte Strahltechnik, Bremen
  
22. Oktober 2014 Viertes Treffen der Arbeitsgruppe C | Simulation
Institut für Angewandte Mechanik, Aachen
  
08. Oktober 2014 Viertes Treffen der Arbeitsgruppe A | Stoffschluss
Lehrstuhl für Werkstoffkunde, Kaiserslautern
  
25. Juni 2014 Antragskolloquium
für die zweite Förderperiode des Schwerpunktprogrammes

Im Anschluss an die International Conference on Tribology and Manufacturing Processes (ICTMP) in Darmstadt
  
22.–24. Juni 2014 International Conference on Tribology and Manufacturing Processes (ICTMP) in Darmstadt
mit dem ersten Zwischenkolloquium „Fügen durch plastische Deformation“
ICTMP 2014 Flyer
  
4. April 2014 Einreichungsfrist für die Anträge zur zweiten Phase
Neben der Einreichung bei der DFG ist zudem ein Exemplar (in digitaler Form) an das als Koordinator zu schicken.
  
25. Februar 2014 DrittesTreffen der Arbeitsgruppe C | Simulation
Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik, Dresden
  
25. Februar 2014 Drittes Treffen der Arbeitsgruppe B | Formschluss und Kraftschluss
Institut für Fertigungstechnik, Dresden
  
25. Februar 2014 Drittes Treffen der Arbeitsgruppe A | Stoffschluss
Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH, Düsseldorf
  
9. Oktober 2013 Zweites Treffen der Arbeitsgruppe C | Simulation
09. Oktober | 09:00 Uhr | Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen, Hannover (Besichtigung der Versuchshalle und Abendessen am Vorabend ab 17:00 Uhr)
  
8. Oktober 2013 Zweites Treffen der Arbeitsgruppe B | Form- und Kraftschluss
08. Oktober | 09:00 Uhr | Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik, Lehrstuhl Fertigungstechnik, Rostock (Abendessen am Vorabend ab 19:00 Uhr)
  
24. September 2013 Zweites Treffen der Arbeitsgruppe A | Stoffschluss
24. September | 09:00 Uhr | Lehrstuhl für Umformende und Spanende Fertigungstechnik, Paderborn (Grillen am Vorabend ab 18:00 Uhr)
  
31. Juli 2013 Einreichungsfrist zum Special Issue
in “Journal of Materials Processing Technology”

Joining by forming
  
29. April 2013 Erstes Treffen der Arbeitsgruppe C | Simulation
29. April | 11:00 Uhr | Institut für Angewandte Mechanik, RWTH Aachen
  
26. April 2013 Erstes Treffen der Arbeitsgruppe B | Form- und Kraftschluss
26. April | Lehrstuhl für Umformtechnik und Gießereiwesen, TU München
  
19. April 2013 Erstes Treffen der Arbeitsgruppe A | Stoffschluss
19. April | 8:30 Uhr | Institut für Produktionstechnik und Umformmaschinen, TU Darmstadt
  
Dezember 2012 Offizieller Start der Projekte
  
November 2012 Bekanntgabe der bewilligten Forschungsprojekte
und Versand der Förderungsbescheide
  
20. Juni 2012 Antragskolloquium
bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft in Bonn

Die Antragsteller werden gebeten, ihr Projekt in einer nicht länger als fünf Minuten dauernden Präsentation vorzustellen. Danach ist jeweils eine fünfminütige Fragerunde angeschlossen.
  
21. März 2012 Frist zur Einreichung der Anträge
Vollständige Anträge sind in einfacher, ungebundener, gelochter Ausfertigung sowie zusätzlich in elektronischer Form, die alle Anlagen (Publikationen, Angebote, etc.), vorzugsweise als PDF-Datei, enthält, bis zum 21.03.2012 bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft unter dem Stichwort „SPP1640“ einzureichen. Ein weiteres Exemplar des Antrags ist jeweils in elektronischer Form an den Koordinator des SPP zu senden.
 

zurück zur Startseite